Auf den Spuren des Bibers

Auf den Spuren des Bibers waren wir zur Gast in der Naturstation Silberweide am Greifensee: https://www.greifensee-stiftung.ch/naturstation-silberweide.html
Nachdem wir viel über den Biber und seine Lebensweise gelernt haben, haben wir dort einen Biberdamm besucht und gesehen, wie der Biber die Landschaft gestaltet und welchen positiven Einfluss er damit auf die Artenvielfalt nimmt. Viele Pflanzen und Tiere profitieren von dem fleissigen Baumeister.
Am Aabach haben wir uns dann auf die Suche nach dem Biberbau und weiteren Spuren gemacht. Das war spannend. Wir haben gleich zwei Biberbauten gefunden. Hat der Biber eine Ferienwohnung?
Zum Schluss konnten wir das Gelernte dann in der Naturstation nochmals anwenden und die perfekte Biberlandschaft gestalten. Megacool. Vielen Dank an die Naturstation! 🙂
Wir kommen bestimmt mal wieder an den Greifensee und schauen nach dem Biber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s