Young Rangers bauten Kleinstrukturen im Sihlwald

Die Young Rangers der Greifensee-Stiftung waren vor ein paar Wochen bei den Rangerkollegen im Sihlwald eingeladen…

Nach der herzlichen Begrüssung ging es ans Schaffe….

Erstmal Werkzeug auswählen…

Dann Kies verteilen…

…es kam immer mehr Kies (Die Rangerin wollte einfach, dass wir richtig schwitzen)….

…es wurden Bäume und Sträucher gepflanzt

…natürlich alles heimische Gehölze…

..Der Ranger war sehr zufrieden mit unserem Einsatz…

…zusammen mit der Rangerin bauten wir noch einen Superkuscheligen Winterunterschlupf für Wiesel..

…jetzt noch einen Deckel drauf…

…Damit alles möglichst trocken bleibt …

…wurden noch viele, viele Äste oben drüber geschichtet…

…diese holten wir auch von weiter weg und stapelten alles zu einem grossen Dach über das Wieselhotel während unser Ranger…

…merkte, dass er nicht mehr ganz so stark ist wie früher 😉

Nach getaner Arbeit ging es mit grossem Hunger rein in den schönen Sihlwald zu einer …

…tollen Feuerstelle bei der Rangerhütte…es gab heute das Menu…

…Kaffee und Schoggibananen 😀

…und noch spannende Informationen zum Wildnispark Sihlwald von der Rangerin …

…bevor wir am Weg heim noch die tolle, wilde Kernzone durchstreiften….

Vielen Dank dem Wildnispark Sihlwald für diesen tollen Tag :-)))))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s