Eidechsen mit Ausweis

Am Mittwoch, 14. Mai 2021 war es endlich soweit.

Die Junior Ranger konnten ihre Junior Ranger Schweiz Ausweise aus Holz in Empfang nehmen. Anschliessend konnten Junior Ranger ihn gleich selber mit dem Lötkolben anschreiben: der Gebietsname und der eigene Name mussten eingebrannt werden. Dies hat sich schwieriger erwiesen als gedacht.

Die Eidechsen beim Besucherzentrum haben eine schön grosse Reptilien-Struktur, die mit der Zeit stark in sich zusammen gefallen ist.

Damit ihr Zuhause wieder schön gross und gut nutzbar wird, haben wir alle zusammen abgeschnittene Sträucher aufgeschichtet. Da es grosse sperrige Sträucher waren, konnten wir diese mit Säge und Astschere zerkleinern und auf den Haufen stapeln.

Nach dem Zvieri mussten die Ausweise getestet werden. Da mit dem Vorzeigen des Ausweises die Junior Ranger gratis ins Museum des Besucherzentrums Sihlwald gehen dürfen, wurde die Ausstellung gleich auf Herz und Nieren getestet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s