Winterschlaf und Igelvilla!

Gestern bauten die Junior Ranger eine Igelvilla, damit der Igel auch einen trockenen und sicheren Unterschlupf für seinen Winterschlaf findet. Mit ganz vielen Ästen machten wir ein Dach über einen Hohraum zwischen zwei Holzstämmen und dichteten das ganze mit gaaaaaanz vielen Blättern ab, damit es auch ja nicht reinregnet. Ob am Schluss ein Igel oder ein anderes Tier in die Waldvilla einzieht, wird sich im Frühling zeigen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dannach legte sich Rangerin Laura und ein Junior Ranger gleich selber in den Blätterhaufen schlafen. Als Rangerin Laura aus dem Winterschlaf erwachte, hatten sich alle Junior Ranger hinter den Bäumen versteckt. Aber zum Glück hat sie am Ende alle wiedergefunden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eine Junior- Rangerin legte sich lieber wie eine Fledermaus schlafen. Ob das so bequem ist?

IMG_5533

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s