Ranger Tobias Klein

Ranger Tobias Klein ist am Greifensee und am Pfäffikersee unterwegs. Beide Seen und die umgebenden Ufer und Moore sind streng geschützt. Zu Fuss, mit dem Velo und dem Kajak schaut der Ranger danach, dass sich die Besucher an die Naturschutzregeln halten, damit die teils sehr seltenen Tiere und Pflanzen hier ungestört leben können. Ausserdem kann er natürlich viel über die Seen und deren menschliche, tierische und pflanzliche Bewohner erzählen. Das macht er am liebsten am Feuer mit den 30 Junior Rangern am Pfäffikersee. Wir gehen aber auch gerne fischen, entdecken Höhlen und Moorlandschaften, machen Feuer mit Feuerstein und schiessen mit Pfeilbogen, wie unsere Vorfahren. Die Landschaft, die Natur und das kulturelle Erbe am Pfäffikersee liefert uns reichlich Raum für gemeinsame Abenteuer, Erlebnisse und Entdeckungen. Und das macht sehr viel Spass!