Rangerin Madeleine Gersbach

Rangerin Madeleine Gersbach trifft man in den Wäldern und Naturgebiete rund um Glattfelden. Sie liebt die kleinen, oft unbeachteten Besonderheiten in der Natur, z.B. Schnecken, Libellen und Baumperlen. Ihren Junior Rangern erzählt sie dazu oft Geschichten.
Sie beobachtet sehr gerne Vögel und ist daher fast immer mit Feldstecher und Bestimmungsbuch unterwegs. Am schönsten findet sie es in den frühen Morgenstunden im Wald, wenn noch niemand anzutreffen ist und ein neuer Tag erwacht.