Ranger Jakob Eggenberger

20200106_115906
Ranger Jakob Eggenberger ist am Greifensee, am Pfäffikersee und im Neeracherried unterwegs. Ganz besonders mag er die kleinen Dinge, die man nicht sofort sieht: Insekten unter abgestorbenen Blättern, Pilze auf einem morschen Ast oder vielleicht eine Mausspur im frischen Schnee? Aber auch mit dem Feldstecher in die Weite schauen macht Spass! Habt ihr schon mal einen Kampf zwischen Krähen und einem Rotmilan beobachtet? Da geht es richtig zur Sache. Mit den Junior Rangern spielt er am liebsten lustige Spiele und brätelt am Feuer feine Marsh-Mellows und Würstchen.