Wildnispark Zürich

Der Sihlwald als Teil des Wildnisparks Zürich ist ein grosser Buchenwald. Er ist das seltene Beispiel eines ursprünglichen Waldes im Schweizer Mittelland.

Ein wichtiger Bestandteil im Naturwald ist das Totholz, darum ist im Sihlwald das Wachsen aber auch das Absterben der Bäume geschützt. Dieser Vorgang heisst Prozessschutz. Im Sihlwald gibt es schon beachtlich viel Totholz. Baumriesen heben majestätisch ihre Krone der Sonne zu, während in ihrem Schatten die jungen Bäume ihren Platz erkämpfen. Rothirsch, Dachs und Feuersalamander haben im Sihlwald ihre Heimat gefunden.

Der Sihlwald ist eine einmalige Waldwildnis und wurde durch das Bundesamt für Umwelt 2009 zum ersten Naturerlebnispark der Schweiz erklärt.

Link zur Homepage:
http://wildnispark.ch/naturerlebnispark/naturwald/

Junior Ranger
Der Wildnispark Zürich führt das Junior Ranger Programm seit Sommer 2016  als Ferienpass Angebot durch.