Junior Ranger sind fit wie ein Wanderschuh!

Die Junior Ranger Gruppen Libelle und Eisvogel waren zur Abwechslung mal nicht im Schutzgebiet der Thurauen unterwegs, sondern auf dem Irchel. Die Fotos haben die Junior Ranger selber geschossen.

Die Gruppe Eisvogel hat die Strecke zur Hochwacht, über die Tössegg, zurück zum Naturzentrum komplet zu Fuss bewältligt, dies sind immerhin 12 Kilometer. Mit dieser beachtlichen Leistung hatten sie sich definitiv ein Glacé verdient!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Gruppe Libelle nahm es dann etwas gemütlicher und startete die Wanderung mit einer Postautofahrt nach Oberbuch, wo sie nach nur wenigen Gehminuten den Irchel-Turm erreichten. Den Weg zurück zum Naturzentrum legten sie aber ebenfalls zu Fuss zurück, fast 8 Kilometer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Liebe Junior Ranger, ich bin echt stolz auf euch! Das ist eine beachtliche Leistung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s