Amphibien – besondere Gestalten im Reich der Tierwelt

Amphibien benötigen das Wasser und das Land, um zu überleben. Die Thurauen Junior Ranger der Gruppe Eisvogel, sind ihnen auf den Grund gegangen.

Amphibien unterteilt man in Froschlurche und Schwanzlurche. Zu den Froschlurchen gehören die Frösche, Kröten und Unken und zu den Schwanzlurchen gehören die Molche und Salamander. Wer es genau wissen möchte besucht am Besten die Homepage www.karch.ch

Hier stellen wir nun zwei der Froschlurche vor:

Kleiner Wasserfrosch

Kleiner Wasserfrosch (Pelophylax lessonae) Amplexus; Männchen mit für die Laichzeit typischer Färbung
Familie: Echte Frösche
Gattung: Wasserfrösche
Grösse: bis zu 8 cm
Farbe: grün bis braun, mit braun-schwarzen Flecken
mehr Infos

 

Laubfrosch

Europäischer Laubfrosch (Hyla arborea)
Familie: Laubfrösche
Grösse: bis 5 cm
Farbe: hauptsächlich grün, manchmal bis gräulich-braun
mehr Infos

Eine Antwort zu “Amphibien – besondere Gestalten im Reich der Tierwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s